etw. ausschließen


etw. ausschließen
etw. ausschließen [Redensart]
Bsp.:

Die Regierung schließt ein neues Gesetz nicht aus, um dies zu stoppen.

Gewalt ist ausgeschlossen.


Deutsch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • ausschließen — V. (Mittelstufe) jmdm. an etw. nicht teilnehmen lassen Beispiel: Der Sportler wurden wegen eines Dopingverdachts aus dem Wettbewerb ausgeschlossen …   Extremes Deutsch

  • ausnehmen — leimen (umgangssprachlich); abziehen (umgangssprachlich); über den Tisch ziehen (umgangssprachlich); über den Löffel barbieren (umgangssprachlich); hereinlegen; betrügen; täuschen; linken (umgangssprachlich); …   Universal-Lexikon

  • widersprechen — V. (Grundstufe) eine gegenteilige Meinung haben Synonym: widerreden Beispiele: Er widersprach ihr mit keinem Wort. Damit widersprichst du dir selbst. widersprechen V. (Aufbaustufe) mit etw. nicht in Einklang stehen, etw. ausschließen Synonym: im… …   Extremes Deutsch

  • ausklammern — V. (Aufbaustufe) etw. unberücksichtigt lassen, etw. ausschließen Synonyme: ausgrenzen, ausnehmen, aussparen. fortlassen, übergehen, überspringen, weglassen (ugs.) Beispiel: Heikle Themen wurden aus den Gesprächen ausgeklammert …   Extremes Deutsch

  • ausnehmen — V. (Aufbaustufe) die Eingeweide aus Geflügel o. Ä. entfernen Beispiel: Er hat den Fisch schnell und geschickt ausgenommen. ausnehmen V. (Aufbaustufe) jmdn. oder etw. nicht in Betracht ziehen, jmdn. oder etw. ausschließen Synonyme: auslassen,… …   Extremes Deutsch

  • verbieten — ausschließen; nicht erlauben; unterbinden; untersagen; nicht gestatten; zensieren; zensurieren (österr., schweiz.); prohibieren * * * ver|bie|ten [fɛɐ̯ bi:tn̩], verbot, verboten: 1. <tr.; hat für nicht erlaubt, für unzulässig …   Universal-Lexikon

  • untersagen — ausschließen; nicht erlauben; unterbinden; verbieten; nicht gestatten * * * un|ter|sa|gen [ʊntɐ za:gn̩] <tr.; hat: anordnen, dass etwas zu unterlassen ist: die Ärztin untersagte ihm, Alkohol zu trinken; es ist untersagt, die Waren zu berühren …   Universal-Lexikon

  • unterbinden — ausschließen; nicht erlauben; verbieten; untersagen; nicht gestatten; umgehen; umschiffen (umgangssprachlich); vorbeugen; abwenden; verhüten; …   Universal-Lexikon

  • Hand — Pranke (derb); Greifhand; Kralle (umgangssprachlich); Flosse (umgangssprachlich); Pfote (derb) * * * Hand [hant], die; , Hände [ hɛndə]: unterster Teil des Armes bei Menschen [und Affen], der mit fünf Fingern ausgestattet ist und besonders die… …   Universal-Lexikon

  • widersprechen — bestreiten; von der Hand weisen; in Abrede stellen; abstreiten; verneinen; verweigern; leugnen; unterschiedlicher Meinung sein; in Konflikt stehen; konfligieren; in Konflikt geraten; kollidieren * * * wi|der|spre|chen [vi:dɐ ʃprɛçn̩],… …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.