ungeachtet


ungeachtet
ungeachtet [Redensart]
Auch:
trotz
obwohl
Bsp.:

Das Schiff fuhr Richtung Norden trotz eines aufkommenden Sturms.

Sie heirateten, obwohl ihre Eltern strikt dagegen waren.


Deutsch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ungeachtet — Ungeachtet, er, ste, adj. & adv. nicht geachtet. 1. Eine ungeachtete Waare, welche nicht geachtet, nicht geschätzet wird. Ein Ungeachteter wird aufkommen, welchem die Ehre des Königreichs nicht bedacht war, Dan. 11, 21. 2. Sehr häufig wird dieses …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • ungeachtet — ¹ungeachtet abgesehen von, bei allem .../aller ..., [ent]gegen, im Gegensatz/Widerspruch zu, obgleich, obwohl, ohne Rücksicht auf, unbeschadet, zuwider; (geh.): obschon, wider; (veraltet): unerachtet. ²ungeachtet auch wenn, obgleich, obwohl;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • ungeachtet — Präp. (Aufbaustufe) ohne Rücksicht auf, trotz eines bestimmten Umstands Synonyme: abgesehen von, entgegen, ohne Rücksicht auf, trotz, unbeschadet Beispiele: Der späten Stunde ungeachtet sind wir spazieren gegangen. Ungeachtet vieler Bitten hat er …   Extremes Deutsch

  • ungeachtet — nichtsdestotrotz; nichtsdestoweniger; doch; allerdings; trotzdem; jedoch; nur (umgangssprachlich); dennoch; indes; dessen ungeachtet; …   Universal-Lexikon

  • ungeachtet — ụn|ge|ach|tet ; Präposition mit Genitiv: ungeachtet wiederholter Bitten oder wiederholter Bitten ungeachtet; dessen ungeachtet oder des ungeachtet; ungeachtet [dessen], dass …   Die deutsche Rechtschreibung

  • ungeachtet — ụn·ge·ach·tet, un·ge·ạch·tet Präp; mit Gen, geschr ≈ trotz <ungeachtet der Tatsache, dass...>: Ungeachtet meiner Aufforderung / Meiner Aufforderung ungeachtet nahm sie zu diesem Problem nicht Stellung || NB: ungeachtet kann vor oder nach… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • ungeachtet — ungeaach …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • ungeachtet alledem — alldem ungeachtet; dessen ungeachtet; unabhängig davon; außerdem; dennoch …   Universal-Lexikon

  • alldem ungeachtet — ungeachtet alledem; dessen ungeachtet; unabhängig davon; außerdem; dennoch …   Universal-Lexikon

  • dessen ungeachtet — nichtsdestotrotz; nichtsdestoweniger; doch; allerdings; trotzdem; jedoch; nur (umgangssprachlich); dennoch; indes; ungeachtet; gleichwohl …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.