vielen Dank für


vielen Dank für
vielen Dank für

Deutsch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Vielen Dank für die Blumen! —   Die Dankesformel ist ironisch als Entgegnung auf einen Vorwurf gemeint: Du hast ja heute großartig gehalten! Vielen Dank für die Blumen, vier Tore in einem Spiel habe ich schon lange nicht mehr kassiert …   Universal-Lexikon

  • vielen Dank — [Network (Rating 5600 9600)] Bsp.: • Vielen Dank für die Information. • Vielen Dank für Ihren Rat …   Deutsch Wörterbuch

  • Vielen Dank — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Bsp.: • Vielen Dank für Ihre Hilfe …   Deutsch Wörterbuch

  • Dank — Dạnk der; (e)s; nur Sg; 1 der Dank (für etwas) das Gefühl oder die Worte der Anerkennung für jemandes Hilfe, Freundlichkeit o.Ä. <jemandem seinen Dank ausdrücken, aussprechen; jemandem Dank schulden, jemandem zu Dank verpflichtet sein; Besten …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Dank — der Dank 1. Vielen Dank für Ihre Mühe. 2. Hier ist Ihr Kaffee. – Vielen Dank! 3. Herzlichen Dank! 4. Gott sei Dank hat es nicht geregnet …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • Dank — der Dank (Mittelstufe) Ausdruck der Dankbarkeit Beispiele: Vielen Dank für Ihre Hilfe! Euch allen gebührt Dank für die Zusammenarbeit. Kollokation: jmdm. seinen Dank für etw. aussprechen …   Extremes Deutsch

  • Für — Für, ein Bestimmungswörtchen, welches in doppelter Gestalt vorkommt. I. * Als ein Umstandswort des Ortes und der Zeit, für fort, weg, in welcher Gestalt es ehedem im Oberdeutschen sehr üblich war, und es zum Theil noch ist. Der regen is furi, ist …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Dank — Einem etwas zu Dank machen: es ihm recht machen, so daß er damit zufrieden ist. Dank hat in dieser Redensart nicht den Sinn von ›Danksagung‹, den wir jetzt mit dem Worte verbinden, sondern bedeutet noch wie ursprünglich ›anerkennendes Gedenken,… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Dank — Dankfest; Erkenntlichkeit; Dankbarkeit; Danksagung; Dankgefühl; Dankeschön * * * dank [daŋk] <Präp. mit Gen., seltener mit Dativ, im Plural meist im Genitiv>: bewirkt durch: dank des Vereins/dem Verein; dank unseres Einsatzes blühten die… …   Universal-Lexikon

  • dank — auf Basis von; aufgrund der Tatsache; auf Grund; zufolge; durch; ob; hinsichtlich; infolge; zwecks; angesichts; im Zuge; wegen; …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.