viel Vergnügen


viel Vergnügen
viel Vergnügen

Deutsch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • viel — im Überfluss; massenweise; en masse; reich; reichhaltig; wie Sand am Meer (umgangssprachlich); reichlich; abundant; massenhaft; üppig; …   Universal-Lexikon

  • Vergnügen, das — Das Vergnügen, des s, plur. doch nur selten, von mehrern Arten, ut nom. sing. von der letzten Bedeutung des vorigen Zeitwortes und nur allein in derselben, die Empfindung des Angenehmen, zunächst so fern sie aus einem befriedigten Verlangen… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Vergnügen — Ver·gnü̲·gen das; s, ; 1 nur Sg; das Gefühl der Freude und Zufriedenheit, das man empfindet, wenn man etwas Angenehmes tut oder erlebt ↔ Langeweile <ein seltenes, kindliches Vergnügen; jemandem Vergnügen bereiten; etwas aus / zum Vergnügen… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Vergnügen — Ver|gnü|gen , das; s, ; viel Vergnügen! …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Vergnügen — Entzücken; Wonne; Verzückung; Enthusiasmus; Begeisterung; Entzückung; Schwärmerei; Euphorie; Spaß; Wohlgefallen; Spass (österr.); Ju …   Universal-Lexikon

  • vergnügen — sich freuen; amüsieren; Spaß haben; verlustieren; Freude haben * * * ver|gnü|gen [fɛɐ̯ gny:gn̩] <+ sich>: sich mit etwas, was unterhaltsam ist, was Spaß macht, die Zeit vertreiben: sich auf einem Fest vergnügen; er vergnügte sich mit seiner …   Universal-Lexikon

  • Vergnügen (Subst.) — 1. Dat is n Vergnögen, sä de Kerl, do weer he duhn (betrunken). – Hauskalender, IV. 2. Ein Vergnügen, auf das man lange warten muss, ist halber Verdruss. It.: Un piacer è ben pogato quand è molto aspettato. (Pazzaglia, 286, 4.) 3. Ein Vergnügen… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Vergnügen (Verb.) — 1. Ein jeder sei vergnügt in seinem Stande. Lat.: Quod sis, esse velis, nihilque malis. (Martius.) (Philippi, II, 146.) 2. Man immer vergnögt sîn, säd de Jung, un lûst sînen Hund. (Mecklenburg.) – Hoefer, 532. »Man immer vergnögt, söä de dune… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Irdisches Vergnügen in Gott — Zeitgenössische Illustration zu Brockes Irrdisches Vergnügen in Gott Irdisches Vergnügen in Gott, bestehend in Physicalisch und Moralischen Gedichten ist eine neun Bände umfassende Gedichtausgabe von Barthold Heinrich Brockes, die von 1721 bis… …   Deutsch Wikipedia

  • Ein teures Vergnügen sein —   Als »teures Vergnügen« bezeichnet man umgangssprachlich oft ironisch etwas, was sehr viel Geld kostet: Ein Prozess gegen eine Versicherungsgesellschaft kann ein teures Vergnügen werden. Eine Pferdezucht ist ein teures Vergnügen, wenn ihr alle… …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.