verlangsamen


verlangsamen
verlangsamen

Deutsch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • verlangsamen — ↑retardieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • verlangsamen — V. (Mittelstufe) etw. langsamer machen Beispiele: Weil das Kind schon müde war, haben sie ihren Schritt verlangsamt. Das Tempo der Entwicklung hat sich verlangsamt …   Extremes Deutsch

  • verlangsamen — entschleunigen * * * ver|lang|sa|men [fɛɐ̯ laŋza:mən]: a) <tr.; hat (die Geschwindigkeit von etwas) geringer, langsamer werden lassen: die Fahrt, den Schritt verlangsamen. Syn.: ↑ abschwächen, ↑ drosseln, ↑ herabsetzen, ↑ mäßigen …   Universal-Lexikon

  • verlangsamen — ver·lạng·sa·men; verlangsamte, hat verlangsamt; [Vt] 1 etwas verlangsamen bewirken, dass etwas langsamer wird ↔ beschleunigen <die Fahrt, den Lauf, den Schritt, das Tempo verlangsamen; einen Ablauf, einen Prozess, einen Rhythmus… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • verlangsamen — abbremsen, abmildern, abschwächen, bremsen, drosseln, drücken, herabmindern, herabsetzen, herunterschrauben, reduzieren, senken, vermindern, verringern, verzögern, zurücknehmen, zurückschrauben; (geh.): dämmen, mäßigen, mindern; (bildungsspr.):… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Verlangsamen — lėtėjimas statusas T sritis Energetika apibrėžtis Kokio nors proceso spartos mažėjimas. atitikmenys: angl. slowing down vok. Verlangsamen, n rus. замедление, n pranc. ralentissement, m …   Aiškinamasis šiluminės ir branduolinės technikos terminų žodynas

  • verlangsamen — ver|lạng|sa|men …   Die deutsche Rechtschreibung

  • sich verlangsamen — sich verlangsamen …   Deutsch Wörterbuch

  • entschleunigen — verlangsamen * * * ent|schleu|ni|gen 〈V. intr. u. V. tr.; hat〉 bewusst verlangsamen, von hektischer Betriebsamkeit befreien ● im Urlaub entschleunigen und neue Kraft sammeln; ein Versuch, die Politik zu entschleunigen; er hat die Entwicklung… …   Universal-Lexikon

  • bremsen — in die Eisen steigen (umgangssprachlich); abbremsen; verzögern; (sich) zurücknehmen * * * brem|sen [ brɛmzn̩]: a) <itr.; hat die Bremse betätigen: er hat zu spät gebremst. b) <tr.; hat die Geschwindigkeit von etwas [bis zum Stillstand]… …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.