einweihen


einweihen
einweihen

Deutsch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Einweihen — Einweihen, verb. reg. act. zu einem gewissen Gebrauche weihen. Eine Kirche, einen Altar einweihen. In der Römischen Kirche gebraucht man dieses Zeitwort auch von geistlichen Personen. Einen Papst, einen Bischof, einen Abt, einen Priester, eine… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • einweihen — V. (Mittelstufe) jmdn. mit etw., was er nicht weiß oder was geheim ist, vertraut machen Beispiele: Wir haben sie in unsere Pläne eingeweiht. Wer soll den neuen Mitarbeiter in seine Pflichten einweihen? einweihen V. (Aufbaustufe) etw. feierlich in …   Extremes Deutsch

  • einweihen — briefen; aufklären; benachrichtigen; belehren; informieren; ins Bild setzen; Auskunft geben; in Kenntnis setzen; ins Vertrauen ziehen; unterrichten; instruieren; orientieren ( …   Universal-Lexikon

  • einweihen — ein·wei·hen (hat) [Vt] 1 etwas einweihen meist ein neues Gebäude mit einer feierlichen Zeremonie eröffnen: Am Sonntag wurde unser neues Rathaus eingeweiht 2 jemanden (in etwas (Akk)) einweihen jemanden mit etwas, das nicht jeder weiß oder wissen… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • einweihen — 1. a) der Öffentlichkeit übergeben, enthüllen, eröffnen, seiner Bestimmung übergeben, taufen; (österr.): inaugurieren. b) in Betrieb/Gebrauch nehmen, zum ersten Mal benutzen/tragen. 2. anvertrauen, aufklären, informieren, unterrichten, vertraut… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • einweihen — ein|wei|hen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • j-n in etw. einweihen — [Redensart] Auch: • j n an etw. beteiligt sein lassen • j m etw. stecken Bsp.: • Ich wäre froh, wenn du mich in das Geheimnis einweihen würdest. Ich werde es bestimmt niemandem erzählen. • Alte Hasen weihten ihn in die Falschspielertricks ein …   Deutsch Wörterbuch

  • jdn. in alles einweihen — jdn. in alles einweihen …   Deutsch Wörterbuch

  • initiieren — mit sich bringen (umgangssprachlich); zu etwas führen; lostreten; auslösen; (zu etwas) führen; induzieren; herbeiführen; bewirken; in Gang setzen; hervorrufen; anwerfen (umgangssprac …   Universal-Lexikon

  • inaugurieren — in|au|gu|rie|ren 〈V. tr.; hat〉 1. jmdn. inaugurieren in ein Amt einsetzen 2. etwas inaugurieren 2.1 feierlich einweihen 2.2 beginnen, einleiten [<lat. inaugurare „einweihen“] * * * in|au|gu|rie|ren <sw. V.; hat [lat. inaugurare = den… …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.