ein Darlehen gewähren


ein Darlehen gewähren
ein Darlehen gewähren

Deutsch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Darlehen — Da̲r·le·hen [ leː(ə)n] das; s, ; eine Geldsumme, die jemand für bestimmte Zeit z.B. von einer Bank bekommt und die er (meist mit Zinsen) zurückzahlen muss ≈ Kredit <ein hohes, (un)befristetes, zinsloses Darlehen; ein Darlehen aufnehmen,… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Darlehen — Schulden; Anleihe; Dispo (umgangssprachlich); Pump (umgangssprachlich); Mittelaufnahme (fachsprachlich); Kredit * * * Dar|le|hen [ da:ɐ̯le:ən], das; s, : [gegen Zinsen] geliehene größere Geldsumme …   Universal-Lexikon

  • Uelzisches Armenessen — Das Uelzische Armenessen ist ein wohltätiges Fest anlässlich der Befreiung der Stadt Uelzen von der Besetzung der Celler Herzöge im Jahr 1397. Es wird als Benefizveranstaltung bis in die heutige Zeit gefeiert und ist damit eine der ältesten… …   Deutsch Wikipedia

  • Beleihen — (belehnen), auf einen verpfändeten Wertgegenstand ein Darlehen gewähren …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Arbeitgeberdarlehen — Ein Mitarbeiterdarlehen (auch Personalkredit, Arbeitgeberdarlehen) ist ein Darlehen, das ein Arbeitgeber einem Arbeitnehmer gewährt. Mitarbeiterdarlehen sind in der Regel zinsgünstiger als bankübliche Darlehen. Die meisten Unternehmen orientieren …   Deutsch Wikipedia

  • Bankkredit — Ein Kredit (abgeleitet vom lateinischen credere „glauben“ und creditum „das auf Treu und Glauben Anvertraute“) ist die Gebrauchsüberlassung von Geld (Banknoten, Münzen, Giralgeld) oder vertretbaren Sachen (Warenkredit) auf Zeit. Darlehensverträge …   Deutsch Wikipedia

  • Geldverleih — Ein Kredit (abgeleitet vom lateinischen credere „glauben“ und creditum „das auf Treu und Glauben Anvertraute“) ist die Gebrauchsüberlassung von Geld (Banknoten, Münzen, Giralgeld) oder vertretbaren Sachen (Warenkredit) auf Zeit. Darlehensverträge …   Deutsch Wikipedia

  • Kredite — Ein Kredit (abgeleitet vom lateinischen credere „glauben“ und creditum „das auf Treu und Glauben Anvertraute“) ist die Gebrauchsüberlassung von Geld (Banknoten, Münzen, Giralgeld) oder vertretbaren Sachen (Warenkredit) auf Zeit. Darlehensverträge …   Deutsch Wikipedia

  • Kreditvergabe — Ein Kredit (abgeleitet vom lateinischen credere „glauben“ und creditum „das auf Treu und Glauben Anvertraute“) ist die Gebrauchsüberlassung von Geld (Banknoten, Münzen, Giralgeld) oder vertretbaren Sachen (Warenkredit) auf Zeit. Darlehensverträge …   Deutsch Wikipedia

  • Warenkredit — Ein Kredit (abgeleitet vom lateinischen credere „glauben“ und creditum „das auf Treu und Glauben Anvertraute“) ist die Gebrauchsüberlassung von Geld (Banknoten, Münzen, Giralgeld) oder vertretbaren Sachen (Warenkredit) auf Zeit. Darlehensverträge …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.