Handlung
Handlung [Basiswortschatz (Rating 1 - 1500)]
Auch:
Tat
Werk
Akt
Aktion
Bsp.:

Das war die Tat eines Narren.

Bob ist ein Mann der Tat.


Deutsch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Handlung — steht für: Handeln, das Tun in der Philosophie Soziales Handeln in der Soziologie (Interaktion) Handeln des Erziehenden (s. Erziehung: Erziehungsmaßnahme, Erziehungsstil, Strafe usw.) Handlung (Recht), das Tun oder Unterlassen als juristischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Handlung — Handlung, 1) die im Äußern durch etwas dadurch Bewirktes sich andeutende geistige Thätigkeit (das wirklich Bewirkte ist die That); 2) vielfache, überraschende, ein lebhaftes Spiel der Seelenkräfte erregende Vorstellungen; bes. 3) Darstellungen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Handlung — (lat. Actio), im philosophischen Sinne jede durch Vorstellungen (Motive) oder Gefühle bestimmte und in die materielle Außenwelt hinübergreifende Tätigkeit eines geistigen Wesens. Bei leblosen Dingen spricht man daher nicht von Handlungen, sondern …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Handlung — (von Hand), franz. und engl. action, ital. azione vom lat. actio, heißt allgemein zum Unterschied von der Thätigkeit jede bewußte Aeußerung des Thätigkeitsvermögens; in der Kunst der Inbegriff der Thatsachen, in welche die Idee oder die einzelnen …   Herders Conversations-Lexikon

  • Handlung — ↑Akt, ↑Aktion, ↑Operation …   Das große Fremdwörterbuch

  • Handlung — Ablauf; Handlungsschema; Vorgang; Geschehen; Tat; Aktion; Operation; Geschäft; Kaufhaus; Laden; Geschäftsstelle; Geschäftslokal; …   Universal-Lexikon

  • Handlung — die Handlung, en (Mittelstufe) eine bestimmte Tat Beispiel: Diese Handlung ist mit strenger Strafe bedroht. Kollokationen: eine strafbare Handlung begehen eine Handlung ausführen die Handlung, en (Mittelstufe) Ablauf der Ereignisse in einem Film… …   Extremes Deutsch

  • Handlung — Hạnd·lung1 die; , en; 1 der Ablauf oder das Resultat dessen, was jemand tut oder getan hat ≈ Tat <eine unbedachte, (un)überlegte, unreflektierte, strafbare Handlung; eine symbolische Handlung; eine Handlung begehen, bereuen>: sich zu… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Handlung — Sich zu einer unbedachten Handlung hinreißen lassen: etwas Unvernünftiges tun; Für seine Handlungen einstehen müssen: für sein Tun zur Verantwortung gezogen werden.{{ppd}}    Der Begriff ›Handlung‹ wurde früher gebraucht zur Bezeichnung eines… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Handlung — 1. Akt, Aktion, Tat, Tun, Vorgang. 2. Hergang, Inhalt, Stoff, Story; (geh.): Geschehen; (Literaturwiss.): Fabel, Plot. * * * Handlung,die:1.〈bestimmtesTätig[gewesen]sein〉Tun·Tat·Handlungsweise·Akt+Vorgang·Verhalten–2.〈derAblaufineinerliterarischen… …   Das Wörterbuch der Synonyme

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”