Stellvertreterin


Stellvertreterin
Stellvertreterin

Deutsch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Stellvertreterin — Stell|ver|tre|ter [ ʃtɛlfɛɐ̯tre:tɐ], der; s, , Stell|ver|tre|te|rin [ ʃtɛlfɛɐ̯tre:tərɪn], die; , nen: Person, die beauftragt ist, deren Aufgabe es ist, jmdn. zu vertreten: während der Krankheit des Chefs führt sein Stellvertreter die Geschäfte;… …   Universal-Lexikon

  • Stellvertreterin — ↑ Stellvertreter Ersatz, Ersatzmann, Ersatzfrau, Vertreter, Vertreterin, Vertretung, zweiter Mann; (ugs.): Nachrücker, Nachrückerin, Vize; (bildungsspr. veraltend): Substitut, Substitutin …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Stellvertreterin — Stẹll|ver|tre|te|rin …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Stellvertreter — ↑ Stellvertreterin Ersatz, Ersatzmann, Ersatzfrau, Vertreter, Vertreterin, Vertretung, zweiter Mann; (ugs.): Nachrücker, Nachrückerin, Vize; (bildungsspr. veraltend): Substitut, Substitutin. * * * Stellvertreter,der:Vertreter;Substitut(veraltend);… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Landtagswahl in Niederösterreich 2008 — Die Landtagswahl in Niederösterreich 2008 fand am 9. März 2008 statt. Bei den Wahlen traten neben den bereits zuvor im Niederösterreichischen Landtag vertretenen Parteien ÖVP, SPÖ, Grünen und FPÖ auch die KPÖ, das BZÖ, die Liste für unser… …   Deutsch Wikipedia

  • Elisabeth Manhal — (* 27. Mai 1977 in Linz) ist eine österreichische Politikerin (ÖVP) und Juristin. Sie ist seit 2009 Abgeordnete zum Oberösterreichischen Landtag. Manhal besuchte von 1983 bis 1987 die Volksschule 14 in Linz und absolvierte danach das BG und BRG… …   Deutsch Wikipedia

  • Aburumieh — Margarete Aburumieh, geborene Plank, (* 5. September 1951 in Hollabrunn) ist eine österreichische Politikerin der ÖVP und ehemaliges Mitglied des Bundesrates. Nach ihrer Matura am Wirtschaftskundlichen Realgymnasium Maria Regina besuchte sie… …   Deutsch Wikipedia

  • Angelilli — Roberta Angelilli (* 1. Februar 1965 in Rom) ist eine italienische Politikerin und Mitglied des Europäischen Parlaments für die Alleanza Nazionale. Angelilli wurde 1994 erstmals für Mittelitalien in das Europäische Parlament gewählt. Dort gehört… …   Deutsch Wikipedia

  • Bairbre de Brun — Bairbre de Brún (* 10. Januar 1954 in Dublin) ist eine nordirische Politikerin und Mitglied des Europäischen Parlaments für den Wahlbezirk Nordirland für Sinn Féin, als Mitglied der Vereinten Europäischen Linken/Nordische Grüne Linke. 1998 bis… …   Deutsch Wikipedia

  • Bairbre de Brún — im Europäischen Parlament in Straßburg (Februar 2008) Bairbre de Brún (* 10. Januar 1954 in Dublin) ist eine nordirische Politikerin und Mitglied des Europäischen Parlaments für den Wahlbezirk Nordirland für Sinn F …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.