Sinken

Sinken

Deutsch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sinken — Sinken, verb. irregul. Imperf. ich sank, (im gemeinen Leben ich sunk,) Conj. ich sänke, (gemeinen Leben sünke); Mittelw. gesunken; Imper. sinke. Es ist in doppelter Gestalt üblich. I. Als ein Neutrum mit dem Hülfsworte seyn, nach und nach und… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Sinken — Sinken, nach u. nach, bes. senkrecht in die Tiefe bewegt werden. Das S. gehört unter die passiven Bewegungen u. kommt lebenden Körpern nur in so fern zu, als sie, gleich unbelebten, ihrer eignen Schwere nachgeben. Es unterscheidet sich von Fallen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • sinken — Vst. std. (9. Jh.), mhd. sinken, ahd. sincan, as. sinkan Stammwort. Aus g. * senkw a Vst. sinken , auch in gt. sigqan, anord. søkkva, ae. sincan, afr. sinka. Außergermanisch besteht keine sichere Vergleichsmöglichkeit. In Frage kommen arm.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • sinken — V. (Grundstufe) langsam zu Boden fallen Synonyme: niedersinken, sich senken Beispiele: Der Ball sinkt schnell. Das Blatt Papier ist lautlos zu Boden gesunken. sinken V. (Grundstufe) an Wert verlieren, Gegenteil zu steigen Synonyme: sich senken,… …   Extremes Deutsch

  • sinken — sinken: Das gemeingerm. starke Verb mhd. sinken, ahd. sinkan, got. sigqan, engl. to sink, schwed. sjunka bildet mit seinem unter ↑ senken dargestellten Veranlassungswort eine germ. Wortgruppe, deren weitere Beziehungen nicht geklärt sind. Die… …   Das Herkunftswörterbuch

  • sinken — ↑deszendieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • sinken — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • versinken • untergehen • versenken • (herunter)fallen • abnehmen Bsp.: • …   Deutsch Wörterbuch

  • sinken — sinken, sinkt, sank, ist gesunken 1. Das Schiff ist vor der Küste gesunken. 2. Der Preis ist um 3 % gesunken …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • sinken — versinken; absacken; untergehen; herunterfallen; herunterstürzen; stürzen; verringern; herabfallen; abfallen; (sich) neigen; einfallen; …   Universal-Lexikon

  • Sinken — Verringerung; Abnehmen; Nachlassen; Abfall; Fallen; Niedergang; Fall; Sturz; Untergang * * * sin|ken [ zɪŋkn̩], sank, gesunken <itr.; ist: 1. sich (in der Luft oder in einer Flüssigkeit) langs …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.