Mehrwert


Mehrwert
Mehrwert

Deutsch Wörterbuch. 2015.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mehrwert — bezeichnet bei Marx den über den Wert der Arbeitskraft hinausgehenden Teil der Wertschöpfung, siehe Mehrwert (Marxismus) als „Mehrwert des Geldes“ bezeichnet Dieter Suhr den von Silvio Gesell definierten „Urzins“ ein Werkzeug der Kundenbindung,… …   Deutsch Wikipedia

  • Mehrwert — Mehrwert, eine sozialistische Bezeichnung, nach Marx der Unterschied zwischen dem Werte der Arbeitsleistung und dem Arbeitslohn. Der Wert der Waren soll nach Marx durch die Arbeitszeit bemessen werden, die nach Maßgabe der gegebenen gesamten… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Mehrwert — Überschuss; Surplus; Profit * * * Mehr|wert 〈m. 1; unz.〉 1. 〈nach marxist. Lehre〉 die Differenz zw. dem tatsächl. Wert der Arbeitsleistung u. dem Arbeitslohn 2. 〈Wirtsch.〉 Wertzuwachs * * * Mehr|wert, der <o. Pl.>: 1. (Wirtsch.) Zuwachs an… …   Universal-Lexikon

  • Mehrwert — ⇡ Mehrwerttheorie. Literatursuche zu  Mehrwert auf www.gabler.de …   Lexikon der Economics

  • Mehrwert — Mehr|wert, der; [e]s (Wirtschaft) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Mehrwert (Marxismus) — In der Marxschen Arbeitswerttheorie bezeichnet Mehrwert den Teil der Wertmenge, den der Lohnarbeiter durch seine Arbeit produziert und der über den Ersatz des Wertes seiner Arbeitskraft und der eingesetzten Produktionsmittel hinausgeht, also die… …   Deutsch Wikipedia

  • Mehrwert des Geldes — Urzins ist in der Freiwirtschafts Theorie die Bezeichnung für einen Zinsanteil, der in einer Wirtschaft mit Geldgebrauch allen Zinsforderungen zugrunde liegt. Die Bezeichnung stammt von Silvio Gesell. Neben dem Urzins sah er Inflationsausgleich,… …   Deutsch Wikipedia

  • Theorien über den Mehrwert — Karl Marx: Theorien über den Mehrwert. Hrsg von Karl Kautsky. Bd. 2 Erster Teil. Die Theorien über den Mehrwert gehen auf Manuskripte von Karl Marx zurück; sie wurden posthum in den Jahren 1905 bis 1910 in einer Trilogie mit insgesamt 24 Kapiteln …   Deutsch Wikipedia

  • Relativer Mehrwert — Die Produktion des relativen Mehrwerts bezeichnet in der Kritik der politischen Ökonomie von Karl Marx die Vergrößerung der Mehrwertrate durch die sog. reelle Subsumtion der Arbeit unter das Kapital. Diese reelle Subsumtion setzt die formelle… …   Deutsch Wikipedia

  • Absoluter Mehrwert — Der absolute Mehrwert bezeichnet in Karl Marx Hauptwerk „Das Kapital“ die Form der Mehrwertproduktion. Diese resultiert nach Marx aus der formellen Subsumtion der Arbeit unter das Kapital. Damit ist nichts anderes gemeint, als der Umstand des… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.