Infarkt


Infarkt
Infarkt

Deutsch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • infarkt — ìnfarkt m DEFINICIJA 1. pat. lokalizirano područje nekroze stanica (tkiva) koje nastaje uslijed naglog prekida (smanjenja) prokrvljenosti, najčešće zbog začepljenja krvne žile [infarkt srca; infarkt pluća; infarkt mozga] 2. pren. razg. zastoj,… …   Hrvatski jezični portal

  • Infarkt — Sm durch Unterbrechung der Blutzufuhr verursachtes Absterben eines Organ(teil)s erw. fach. (19. Jh.) Neoklassische Bildung. Neoklassische Bildung aus l. īnfarcīre hineinstopfen , zu l. farcīre (far tum) stopfen und l. in .    Ebenso nndl. infarct …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Infarkt — »durch Unterbrechung der Blutzufuhr abgestorbenes Gewebestück«, bes. in der Zusammensetzung Herzinfarkt: Der medizinische Fachausdruck ist eine gelehrte Bildung zu lat. infar‹c›tus, dem Part. Perf. von lat. in farcire »hineinstopfen« (vgl. 1↑ in …   Das Herkunftswörterbuch

  • Infarkt — (lat. Infarctus, griech. Emphraxis, »Anschoppung, Verstopfung«), in der alten Medizin ursprünglich von der Verstopfung der Därme durch harte Massen gebraucht, namentlich durch verhärtete Kotballen oder durch ungekaute und unverdaute Speisen.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Infárkt — (lat.), Verstopfung der Kanäle des menschlichen Körpers, auch des Darmkanals, jetzt namentlich Bezeichnung für Anschoppung (Stauung) des Blutes einzelner Organe, bes. der Nieren und Lungen (hämorrhagischer oder hämoptoischer I., Blutknoten) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • ìnfarkt — m 1. {{001f}}pat. lokalizirano područje nekroze stanica (tkiva) koje nastaje uslijed naglog prekida (smanjenja) prokrvljenosti, najčešće zbog začepljenja krvne žile [∼ srca; ∼ pluća; ∼ mozga] 2. {{001f}}pren. razg. zastoj, prekid [došlo je do… …   Veliki rječnik hrvatskoga jezika

  • Infarkt — Teilinfarkt der Leber durch Verschluss eines Pfortaderastes. Ein Infarkt ist ein Gewebsuntergang (Nekrose) infolge einer Sauerstoffunterversorgung (Hypoxie) durch unzureichenden Blutzufluss (Ischämie). Dem Infarkt gegenüber steht die Infarzierung …   Deutsch Wikipedia

  • Infarkt — In|farkt [ɪn farkt], der; [e]s, e: plötzliches Absterben eines Gewebe oder Organteils, bedingt durch eine längere Unterbrechung der Zufuhr von Blut: der Arzt stellte einen Infarkt fest. Zus.: Herzinfarkt, Hirninfarkt, Leberinfarkt, Lungeninfarkt …   Universal-Lexikon

  • Infarkt — In·fạrkt der; (e)s, e; 1 Med; das plötzliche Absterben von Gewebe, das nicht mehr genug Blut bekommt <einen Infarkt erleiden> || K: Herzinfarkt, Lungeninfarkt, Niereninfarkt 2 gespr, Kurzw ↑Herzinfarkt <einen Infarkt haben> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • infárkt — a m (ȃ) med. naglo odmrtje tkiva zaradi zamašitve arterije: dobiti, zdraviti infarkt / pljučni, srčni infarkt …   Slovar slovenskega knjižnega jezika


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.