sich (ver)bessern


sich (ver)bessern
sich (ver)bessern [Aufbauwortschatz (Rating 1500 - 3200)]
Auch:
Bsp.:

Sein Gesundheitszustand hat sich gebessert.


Deutsch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • verbessern — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • berichtigen • korrigieren • sich (ver)bessern Bsp.: • Bitte verbessere mich, wenn ich mich irre. • Sein Gesundheitszustand hat sich gebessert …   Deutsch Wörterbuch

  • büßen — sühnen * * * bü|ßen [ by:sn̩] <itr.; hat: die aus einem Vergehen, Versäumnis sich ergebenden Folgen als eine Art Strafe erleiden: er musste seinen Leichtsinn, seine Herzlosigkeit büßen; die Kinder müssen für die Sünden ihrer Eltern büßen. Syn …   Universal-Lexikon

  • unverbesserlich — unnachgiebig; dickköpfig; stur; verbohrt; engstirnig; beschränkt; unbelehrbar; intolerant; borniert * * * un|ver|bes|ser|lich [ʊnfɛɐ̯ bɛsɐlɪç] <Adj.>: nicht zu ändern; nicht bereit, sich zu bessern: sie ist eine unverbes …   Universal-Lexikon

  • Künstler — Könner * * * Künst|ler [ kʏnstlɐ], der; s, , Künst|le|rin [ kʏnstlərɪn], die; , nen: 1. Person, die [berufsmäßig] Kunstwerke hervorbringt oder darstellend, aufführend interpretiert: er ist ein begabter, genialer Künstler; sie ist eine freie,… …   Universal-Lexikon

  • Transkulturelle Pflege — Madeleine Leininger (* 13. Juli 1925 in Sutton, USA) ist eine Professorin für Krankenpflege, die sich als Pflegetheoretikerin auf dem Gebiet der Erforschung der inter bzw. transkulturellen Pflege einen Namen gemacht hat. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • besser — AdjKomp (das zugehörige Adverb baß ist veraltet; Superlativ best) std. (8. Jh.), mhd. bezzer, best/bezzist, baz, ahd. bezziro, bezzisto, baz, as. betara, betst/best/bezt, bat/bet Stammwort. Aus g. * batiz ōn, * batist a , * batiz, auch in gt.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Schuld (Ursache, Vergehen) — (Eine Scheidung der Sprichwörter in zwei Gruppen konnte selbstverständlich nur im allgemeinen durchgeführt werden, da die Bedeutung des Wortes »Schuld« in einem und demselben Sprichworte verschieden aufgefasst werden kann.) 1. Auf Schuld folgt… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Ding — 1. Acht Dinge bringen in die Wirthschaft Weh: Theater, Putzsucht, Ball und Thee, Cigarren, Pfeife, Bierglas und Kaffee. 2. Acht Dinge haben von Natur Feindschaft gegeneinander: der Bauer und der Wolf, Katze und Maus, Habicht und Taube, Storch und …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Wikingerzeit — Chronik (kleine Auswahl) 793 Wikingerüberfall auf das Kloster von Lindisfarne 795 Beginn der Überfälle auf Irland (Inishmurray) 799 Beginn der Überfälle auf das Reich der Franken 830 erneute Wikingerüberfälle auf England 840 erst …   Deutsch Wikipedia

  • Weib — (s. ⇨ Frau). 1. A jüng Weib is wie a schön Vögele, was män muss halten in Steigele (Vogelbauer). (Jüd. deutsch. Warschau.) 2. A schämedig (schamhaftes) Weib is güt zü schlugen. (Warschau.) – Blass, 11. Weil es, um keinen Scandal zu machen, den… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.