perfekt


perfekt
perfekt [Aufbauwortschatz (Rating 1500 - 3200)]
Auch:
ideal
Bsp.:

Der Mord war perfekt.

Ich bin hier vollkommen fremd (= ein vollkommener Fremder).

Ich fand einen idealen Ort zum Ferienmachen.

Clive denkt, er ist ein perfekter Gourmet.

Dieses Haus ist perfekt.

Ich kann deine Gefühle vollkommen verstehen.

Dieses Büro ist perfekt für ihn.


Deutsch Wörterbuch. 2015.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • perfekt — I {{/stl 13}}{{stl 33}}[wym. z akcentem na ostatniej sylabie]{{/stl 33}}{{stl 8}}przym. ndm, pot., {{/stl 8}}{{stl 7}}to samo co perfekcyjny: To jest perfekt. Ktoś jest perfekt. Perfekt wykończenie. Sprzęt perfekt. {{/stl 7}}{{stl 20}} {{/stl… …   Langenscheidt Polski wyjaśnień

  • perfekt — Adj. (Grundstufe) ohne Fehler, ideal Synonyme: einwandfrei, vollkommen Beispiele: Ihr Englisch ist perfekt. Er war perfekt vorbereitet. perfekt Adj. (Aufbaustufe) ugs.: sich nicht mehr ändern lassend, endgültig fertig Synonyme: abgemacht,… …   Extremes Deutsch

  • perfekt — Adj std. (16. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus l. perfectus, dem PPP. von l. perficere (perfectum) fertigmachen, vollenden , zu l. facere machen und l. per . Als Substantiv Bezeichnung des vollendeten Vorgangs (Gegensatz: Imperfekt). Abstraktum:… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • perfekt — »vollendet, vollkommen; abgemacht«: Das Adjektiv wurde im 16. Jh. aus lat. perfectus »vollendet, vollkommen« entlehnt, dem Partizipialadjektiv von lat. perficere »fertig machen, zustande bringen« (aus lat. per ‹vgl. ↑ per..., ↑ Per...› und lat.… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Perfekt — »vollendet, vollkommen; abgemacht«: Das Adjektiv wurde im 16. Jh. aus lat. perfectus »vollendet, vollkommen« entlehnt, dem Partizipialadjektiv von lat. perficere »fertig machen, zustande bringen« (aus lat. per ‹vgl. ↑ per..., ↑ Per...› und lat.… …   Das Herkunftswörterbuch

  • perfekt — Die Reiseorganisation war perfekt …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • Perfekt — (lat.), vollendet, vollkommen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Perfékt — (lat.), vollendet, vollkommen; Perfektibilismus, der Glaube an eine ins Unendliche fortschreitende Vervollkommnungsfähigkeit (Perfektibilität) und Vervollkommnung (Perfektiōn) der Menschen; Perfektibilísten, Anhänger dieses Glaubens; auch s.v.w.… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • pèrfekt — m 〈G mn pȅrfēktā〉 gram. 1. {{001f}}glagolski oblik koji znači radnju u prošlosti 2. {{001f}}u hrv. jeziku, složeno prošlo glagolsko vrijeme [pisao sam] ✧ {{001f}}lat …   Veliki rječnik hrvatskoga jezika

  • perfekt — pèrfekt m <G mn pȅrfēktā> DEFINICIJA gram. 1. glagolski oblik koji znači radnju u prošlosti 2. u hrv. jeziku, složeno prošlo glagolsko vrijeme [pisao sam] ETIMOLOGIJA lat. perfectum ← perfectus: završen, gotov …   Hrvatski jezični portal


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.