Einzahlungsbeleg


Einzahlungsbeleg
Einzahlungsbeleg

Deutsch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Einzahlungsbeleg — der Einzahlungsbeleg, e (Oberstufe) Dokument, mit dem die Einzahlung eines bestimmten Betrages nachgewiesen werden kann Synonym: Einzahlungsschein Beispiel: Als Beleg für das Finanzamt reicht bei Spendenbeträgen unter 200 Euro der… …   Extremes Deutsch

  • Einzahlungsbeleg — Ein|zah|lungs|be|leg, der: Quittung über eine eingezahlte Summe. * * * Ein|zah|lungs|be|leg, der: Quittung über eine eingezahlte Summe …   Universal-Lexikon

  • Einzahlungsbeleg — Ein|zah|lungs|be|leg …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Einzahlungsschein — Ein|zah|lungs|schein 〈m. 1; schweiz.〉 = Zahlkarte * * * Ein|zah|lungs|schein, der: 1. Einzahlungsbeleg. 2. (österr., schweiz.) Zahlschein. * * * Ein|zah|lungs|schein, der: 1. (bei Einzahlungsformularen) Einzahlungsbeleg. 2. (schweiz.) Zahlkarte …   Universal-Lexikon

  • Kraftfahrzeug-Steuervergünstigungen — Unter Kraftfahrzeug Steuervergünstigung versteht man die im Kraftfahrzeugsteuergesetz (KraftStG) § 3 geregelte Befreiung bzw. Reduzierung der Kraftfahrzeugsteuer. Der Kraftfahrzeugsteuer unterliegt allgemein das Halten von in und ausländischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Organstrafverfügung — Organstrafverfügungsblock der Bundespolizeidirektion Wien Eine Organstrafverfügung (umgangssprachlich auch „Organmandat“ oder „Strafmandat“, im Polizeijargon „Orgerl“ genannt) ist eine in Österreich mittels spezieller Formulare erstellte… …   Deutsch Wikipedia

  • Scripophilie — Nonvaleur Aktie Die Scripophilie [ˌskripofiˈliː] (von engl. scrip, „Einzahlungsbeleg“ und agr. φίλος phílos, „Freund, Liebhaber“; 1978 geprägt von der Londoner Times) bezeichnet die Sammelleidenschaft für alte Finanz und Wirtschaftsdokumente,… …   Deutsch Wikipedia

  • Beleg — Vorbote; Anzeiger; Vorzeichen; Anzeichen; Hinweis; Indikator; Archivale (bei Archiven); Schriftstück; Unterlage; Dokument; Urkunde; Kassenzettel; …   Universal-Lexikon

  • Einzahlungsquittung — Ein|zah|lungs|quit|tung, die: Einzahlungsbeleg: Von Jürgen lässt er sich den Kaufpreis vorzählen. Dann schickt er ihn auf die Bank und lässt sich die E. zeigen (Chotjewitz, Friede 139) …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.