Blankokredit


Blankokredit
Blankokredit

Deutsch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Blankokredit — Blankokredit, en kredit, for hvilken der ikke er stillet nogen sikkerhed …   Danske encyklopædi

  • Blankokredit — Als Blankodarlehen bezeichnet man Darlehen, die ohne Stellung von bewertbaren Sicherheiten vergeben werden. Wird nur ein Teil des Darlehens abgesichert, so spricht man von dessen ungesichertem Teil als dem Blankoanteil des Darlehens. Man spricht… …   Deutsch Wikipedia

  • Blankokredit — Blạn|ko|kre|dit 〈m. 1〉 1. Kredit in nicht festgelegter Höhe 2. ungedeckter Kredit * * * Blạn|ko|kre|dit, der: (Bankw.) ungedeckter, nicht abgesicherter Kredit …   Universal-Lexikon

  • Blankokredit — ⇡ Kredit, der ausschließlich aufgrund der Kreditwürdigkeit (⇡ Bonität) des Kreditnehmers gegeben wird. Unabhängig davon haftet der Kreditnehmer aber mit seinem gesamten ⇡ Vermögen. Dem Kreditinstitut haften v.a. Sachen, die in seinem Besitz sind… …   Lexikon der Economics

  • blankokredit — s ( en, er) EKON kredit utan säkerhet …   Clue 9 Svensk Ordbok

  • Bl.-Kr. — Blankokredit EN open credit; unsecured loan …   Abkürzungen und Akronyme in der deutschsprachigen Presse Gebrauchtwagen

  • Aby Warburg — um 1900 Abraham Moritz Warburg, genannt Aby Warburg, (* 13. Juni 1866 in Hamburg; † 26. Oktober 1929 ebd.) war ein deutscher Kunsthistoriker, Kulturwissenschaftler und der Begründer der Kulturwissenschaftlichen Bibliothek Warburg. Gegenstand… …   Deutsch Wikipedia

  • Collateral Management — Unter Sicherheitenbewertung wird bei Kreditinstituten die anfängliche und nachfolgende laufende Wertermittlung von Kreditsicherheiten im Rahmen des Collateral Management bezeichnet. Inhaltsverzeichnis 1 Hintergründe 2 Zweck 3 Häufigkeit der… …   Deutsch Wikipedia

  • Dispositionskredit — Der Dispositionskredit (umgangssprachlich „Dispokredit“, auch nur „Dispo“) ist die von Kreditinstituten in Deutschland seit 1968 auf einem Girokonto für Privatpersonen eingeräumte, betraglich begrenzte Überziehungsmöglichkeit für Zwecke des… …   Deutsch Wikipedia

  • Blankowechsel — (auch bloß Blankett), im kaufmännischen Verkehr unausgefertigte, gedruckte oder sonst mechanisch vervielfältigte Wechselformulare, die gewöhnlich nur die Unterschrift des Ausstellers oder den bloßen Akzeptvermerk tragen. Der Nehmer des… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.