tippen
tippen [Basiswortschatz (Rating 1 - 1500)]
Auch:
Bsp.:

Wer hat diesen Brief getippt?

Kannst du tippen?


Deutsch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tippen — Tippen, also known as Dreiblatt or Zwicken, is a historical German 3 card plain trick game and was a popular gambling game for three or more players. In Denmark essentially the same game was known as Trekort. The game was described in 19th… …   Wikipedia

  • tippen — ¹tippen 1. anstoßen, antippen, antupfen, berühren, fassen, klopfen, streifen; (geh.): rühren; (landsch.): anlangen; (bes. Med. u. Sport): touchieren. 2. eingeben, Maschine schreiben; (ugs.): hämmern; (ugs. abwertend): runterhauen. ²tippen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • tippen — V. (Mittelstufe) ugs.: Schreibmaschine schreiben Beispiele: Sie kann mit allen Fingern tippen. Ich muss noch einen Brief tippen. tippen V. (Aufbaustufe) etw. mit den Fingerspitzen berühren Synonyme: antippen, fassen, klopfen Beispiele: Sie tippte …   Extremes Deutsch

  • Tippen — Tippen, ein Spiel, welches mit deutschen Karten von zwei bis zu zehn Personen gespielt werden kann. Jeder Spieler erhält drei einzelne Karten u. der Geber schlägt hierauf die folgende als Trumpf um u. setzt einen Stamm, welcher sich in drei… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Tippen — (Dreiblatt, Zwicken), ein in Deutschland sehr verbreitetes Kartenglücksspiel. Man spielt es unter 3–6 Personen mit 32, bei noch mehr Teilnehmern mit 52 Blättern. Der Kartengeber setzt 3 Marken Stamm, gibt jedem Spieler 3 Blätter zu 1 und wirft… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Tippen — Tippen, Dreiblatt, Kartenspiel (Hasardspiel) unter beliebig viel Teilnehmern; jeder erhält drei Karten, die nächste ist Trumpf, Einsatz des Kartengebers …   Kleines Konversations-Lexikon

  • tippen — (meist antippen) Vsw std. (16. Jh.) Stammwort. Offenbar lautmalend. Zuerst im niederdeutschen Bereich. Zu den Entlehnungen aus dem Englischen s. Tip. deutsch d …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • tippen — wetten; zocken (umgangssprachlich); auf etwas setzen; spielen; eingeben; hacken (umgangssprachlich); schreiben * * * 1tip|pen [ tɪpn̩]: a) <itr.; …   Universal-Lexikon

  • tippen — tịp·pen1; tippte, hat getippt; [Vt/i] (etwas) tippen gespr; etwas auf der Schreibmaschine schreiben <einen Brief tippen> || K : Tippfehler tịp·pen2; tippte, hat getippt; [Vi] (jemandem) irgendwohin tippen jemanden / etwas (besonders mit… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Tippen — Michelangelo Merisi da Caravaggio: Die Falschspieler (Gemälde um 1594) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”