Altersgrenze


Altersgrenze
Altersgrenze

Deutsch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Altersgrenze — Höchstalter * * * Ạl|ters|gren|ze 〈f. 19〉 bestimmtes Lebensalter, mit dessen Erreichen Arbeitnehmer zwangsweise in den Ruhestand versetzt werden ● die Altersgrenze erreichen * * * Ạl|ters|gren|ze, die: 1. Lebensalter, mit dessen Erreichen… …   Universal-Lexikon

  • Altersgrenze — Als Altersgrenze bezeichnet man das Lebensalter, bis zu dem oder ab dem ein bestimmtes Ereignis stattfinden kann oder bestimmte Rechte (zum Beispiel Schutzrechte) gelten. Altersgrenzen im deutschen Beamtenrecht Im deutschen Beamtenrecht gibt es… …   Deutsch Wikipedia

  • Altersgrenze — Ạl·ters·gren·ze die; 1 das Alter, ab dem man etwas tun oder nicht mehr tun darf / kann <eine Altersgrenze festlegen>: Die Altersgrenze für das aktive Wahlrecht liegt bei 18 Jahren 2 das Alter, ab dem man (normalerweise) eine Rente oder… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Altersgrenze — die Altersgrenze, n (Aufbaustufe) Lebensalter, bis zu dem, oder ab dem, ein bestimmtes Ereignis stattfinden kann Beispiele: Er hatte die Altersgrenze für die Rente gerade erreicht. Die obere Altersgrenze liegt bei 40 Jahren …   Extremes Deutsch

  • Altersgrenze — I. Allgemein:⇡ Lebensalter. II. Sozialversicherung:⇡ Flexible Altersgrenze, ⇡ Altersrente. III. Betriebliche Altersversorgung:§ 6 ⇡ Betriebsrentengesetz (BetrAVG). IV. Beamtenrecht:Lebensalter, in dem Beamte auf Lebenszeit kraft Gesetzes in den… …   Lexikon der Economics

  • Altersgrenze — Ạl|ters|gren|ze …   Die deutsche Rechtschreibung

  • flexible Altersgrenze — flexible Altersgrenze,   in der gesetzlichen Rentenversicherung Bezeichnung für die Vorverlegung der Altersrente um drei Jahre vor die Regelaltersrente (§ 41 SGB VI) …   Universal-Lexikon

  • flexible Altersgrenze — I. Personalwirtschaft:⇡ Arbeitszeitflexibilisierung, ⇡ Arbeitszeitmodelle. II. Beschäftigungspolitik:⇡ Arbeitszeitpolitik. III. Gesetzliche Rentenversicherung:Möglichkeit, bereits vor Vollendung des 65. Lebensjahres ⇡ Altersrente zu beziehen,… …   Lexikon der Economics

  • vorgezogene Altersgrenze — ⇡ Altersrente …   Lexikon der Economics

  • Höchstalter — Altersgrenze * * * Höchst|al|ter, das: in einem bestimmten Zusammenhang höchstes [mögliches] Alter: das H. für den Eintritt in diese Firma ist 45 Jahre. * * * Höchst|al|ter, das: in einem bestimmten Zusammenhang höchstes [mögliches] Alter: das H …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.