in Gefahr bringen

in Gefahr bringen [Aufbauwortschatz (Rating 1500 - 3200)]
Auch:
Risiko
Gefahr
Bsp.:

Geh kein solches Risiko ein!

Ich riskierte (oder: lief Gefahr), mein Flugzeug zu versäumen.


Deutsch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gefahr — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • Risiko • riskieren • in Gefahr bringen Bsp.: • Ihr Leben war in Gefahr. • Geh kein solches Risiko ein! • …   Deutsch Wörterbuch

  • Gefahr — Bedrohung; Risiko * * * Ge|fahr [gə fa:ɐ̯], die; , en: Möglichkeit, dass jmdm. etwas zustößt, dass ein Schaden eintritt: eine drohende, tödliche Gefahr; die Gefahr eines Krieges, einer Entfremdung; es besteht die Gefahr, dass …; einer Gefahr… …   Universal-Lexikon

  • bringen — einbringen; einfahren; erwirtschaften; herbringen; mitbringen; (sich) rentieren; Nutzen abwerfen; können; schaffen * * * brin|gen [ brɪŋən], brachte, gebracht: 1. <tr.; …   Universal-Lexikon

  • bringen — brịn·gen; brachte, hat gebracht; [Vt] 1 etwas irgendwohin bringen; jemandem etwas bringen bewirken, dass etwas an einen bestimmten Ort / zu einer bestimmten Person gelangt: Er hat die Briefe zur Post gebracht; Hast du ihm das Buch schon gebracht …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Gefahr — Ge·fahr [ɡə faːɐ̯] die; , en; die Möglichkeit oder die Wahrscheinlichkeit, dass eine Person verletzt o.Ä. wird oder dass eine Sache beschädigt wird ↔ Sicherheit <in akuter, ernster, tödlicher Gefahr sein, schweben; in Gefahr geraten, kommen;… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Bringen — Bringen, verb. irreg. act. Imperf. ich bráchte; Mittelwort gebrácht; Imperat. bring oder bringe. Dieses Zeitwort bedeutet überhaupt die Bewegung eines Dinges zu einem andern, so wohl im eigentlichen als figürlichen Verstande, verursachen. I. In… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Gefahr, die — Die Gefahr, plur. die en, die nahe Möglichkeit eines Übels, und dieses mögliche Übel selbst. In Gefahr kommen, gerathen. In Gefahr seyn, sich in Gefahr befinden. Gefahr laufen, in Gefahr seyn oder gerathen. Sich in Gefahr begeben. Jemanden in… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Gefahr — Bedrohung, drohendes Unheil, Gefährdung, Risiko, Unsicherheit; (dichter.): Fährde, Fährnis. * * * Gefahr,die:1.〈drohendesUnheil〉Gefährdung·Risiko·Sicherheitsrisiko·Bedrohung+Bedrängnis·Gefahrenquelle·Gefahrenmoment♦dicht:Fährnis–2.inG.:⇨gefährdet(… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Verliebt in die Gefahr — Filmdaten Deutscher Titel Verliebt in die Gefahr Originaltitel Year of the Gun …   Deutsch Wikipedia

  • Crimson Tide - In tiefster Gefahr — Filmdaten Deutscher Titel: Crimson Tide – In tiefster Gefahr Originaltitel: Crimson Tide Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 1995 Länge: 111 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.