Sorgfalt
Sorgfalt [Basiswortschatz (Rating 1 - 1500)]
Bsp.:

Er muss sorgfältiger arbeiten.


Deutsch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sorgfalt — ist das gründliche Vorgehen, wobei alle wesentliche Aspekte beachtet werden, z. B. alle Regeln der Kunst (Lege artis), der Stand der Technik oder der Stand der Wissenschaft. Das Gegenteil von Sorgfalt ist Fahrlässigkeit. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Sorgfalt — ↑Akkuratesse, ↑Akribie, ↑Exaktheit, ↑Penibilität …   Das große Fremdwörterbuch

  • Sorgfalt — Sf std. (17. Jh.) Stammwort. Rückbildung aus mhd. sorcveltic, sorcveldic, mndd. sorchvoldich, sorchveldich, sorchvaldich, mndl. sorchvoudich. deutsch s. Sorge, s. falt …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Sorgfalt — Gewissenhaftigkeit; Genauigkeit * * * Sorg|falt [ zɔrkfalt], die; : große Achtsamkeit und Genauigkeit: es fehlt die nötige Sorgfalt; mit großer Sorgfalt arbeiten; die Bücher mit Sorgfalt behandeln. Syn.: ↑ Exaktheit, ↑ Präzision. * * * Sọrg|falt …   Universal-Lexikon

  • Sorgfalt — Sọrg·falt die; ; nur Sg; die gewissenhafte und sehr genaue Ausführung einer Aufgabe o.Ä. ≈ Gewissenhaftigkeit <große Sorgfalt auf etwas (Akk) verwenden; bei etwas die nötige Sorgfalt walten lassen, etwas mit (großer) Sorgfalt tun>: Er… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Sorgfalt — a) Akkuratesse, Detailtreue, Exaktheit, Genauigkeit, Gewissenhaftigkeit, Gründlichkeit, Korrektheit, Sorgfältigkeit, Verlässlichkeit, Zuverlässigkeit; (geh.): Sorgsamkeit; (bildungsspr.): Akribie, Detailliertheit, Penibilität, Profundität; (ugs.) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Sorgfalt — die Sorgfalt (Mittelstufe) gewissenhafte, vorsichtige Vorgehensweise, sodass ordentlich, ohne Beschädigungen gearbeitet wird Synonyme: Genauigkeit, Gewissenhaftigkeit Beispiel: Sie hat den Aufsatz mit aller Sorgfalt geschrieben …   Extremes Deutsch

  • Sorgfalt — 1. Mit Sorgfalt sammle die Jauche zum dringenden Gebrauche. – Wunderlich, 4. 2. Sorgfalt ersetzt viel Wissen. Frz.: Le défaut de soin nuit plus que le défaut de savoir. (Cahier, 1637.) …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Sorgfalt — Sorge: Das gemeingerm. Substantiv mhd., mnd. sorge, ahd. sorga, got. saúrga, engl. sorrow, schwed. sorg geht von der Grundbedeutung »Kummer, Gram« aus, die im Niederd., Schwed. und Engl. noch erhalten ist. Außerhalb des Germ. sind wahrscheinlich… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Sorgfalt — Sọrg|falt , die; …   Die deutsche Rechtschreibung

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”