merkwürdig
merkwürdig [Basiswortschatz (Rating 1 - 1500)]
Auch:
Bsp.:

Das ist seltsam, nicht wahr?

Was für eine merkwürdige Sache!


Deutsch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Merkwürdig — Mêrkwürdig, er, ste, adj. et adv. von der dritten figürlichen Bedeutung des Zeitwortes merken, würdig, oder werth, gemerket, d.i. im Gedächtnisse behalten zu werden; denkwürdig. Ein merkwürdiger Tag. Das war mir, oder schien mir sehr merkwürdig …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • merkwürdig — Adj. (Mittelstufe) sehr auffällig und dadurch seltsam Synonyme: eigenartig, sonderbar Beispiele: Er hat eine merkwürdige Einstellung zum Leben. Seit einigen Tagen benimmt er sich ein bisschen merkwürdig …   Extremes Deutsch

  • merkwürdig — ↑kurios …   Das große Fremdwörterbuch

  • merkwürdig — Das ist eine merkwürdige Geschichte …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • merkwürdig — grotesk; absurd; eigentümlich; absonderlich; verschroben; skurril; eigenartig; befremdend; aberwitzig; eigenwillig; sonderbar; kurios; …   Universal-Lexikon

  • merkwürdig — absonderlich, befremdend, bizarr, eigenartig, eigentümlich, erstaunlich, kauzig, komisch, seltsam, sonderbar, sonderlich, ungewöhnlich, verquer, [ver]wunderlich; (geh.): befremdlich, wundersam; (bildungsspr.): barock, kurios, skurril; (ugs.):… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • merkwürdig — mẹrk·wür·dig Adj; anders als das Normale und so, dass es Aufmerksamkeit oder Misstrauen weckt ≈ seltsam, eigenartig: Heute Morgen sind die Straßen so merkwürdig ruhig || hierzu mẹrk·wür·di·ger·wei·se Adv; Mẹrk·wür·dig·keit die; meist Sg …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • merkwürdig — merkwürdigadv sichmerkwürdigmachen=a)sichsonderbarbenehmen.1930ff.–b)sichbemerkbarmachen.ScherzhafteAbwandlungunterHervorkehrungdeseigentlichenWortsinns:»merkwürdig=würdig,be undgemerktzuwerden«.1930ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • merkwürdig — merken: Das germ. Verb mhd. merken, ahd. merchen, niederl. merken, schwed. märka ist von dem unter ↑ Marke behandelten germ. Substantiv *marka »Zeichen« abgeleitet und bedeutete demnach zunächst »mit einem Zeichen versehen, kenntlich machen«,… …   Das Herkunftswörterbuch

  • merkwürdig — mẹrk|wür|dig …   Die deutsche Rechtschreibung

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”