vereinbaren

vereinbaren [Wichtig (Rating 3200 - 5600)]
Auch:
Bsp.:

Wir vereinbarten, ins Kino zu gehen.


Deutsch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Vereinbaren — * Vereinbaren, verb. reg. act. vereinigen, d.i. sowohl eins, als auch einig, machen. Zwey Stücke Holz mit einander vereinbaren, verbinden, sie zu einem Stücke verbinden, es sey auf welche Art es wolle. Streitige Gemüther vereinbaren, vereinigen.… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • vereinbaren — vereinbaren, vereinbart, vereinbarte, hat vereinbart Können wir einen Termin vereinbaren? …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • vereinbaren — ↑akkordieren, ↑stipulieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • vereinbaren — Vsw std. (14. Jh.), mhd. vereinbæren Stammwort. Zu mhd. einbære einhellig, einträchtig , also etwa eines Sinnes werden . Abstraktum: Vereinbarung. deutsch s. ein …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • vereinbaren — V. (Grundstufe) etw. mit einer anderen Person besprechen und festlegen Synonyme: abmachen, verabreden, ausmachen Beispiele: Habt ihr schon einen Termin vereinbart? Wir haben das unter uns vereinbart. Diese Frage muss im Vertrag vereinbart werden …   Extremes Deutsch

  • vereinbaren — ver·ein·ba·ren; vereinbarte, hat vereinbart; [Vt] 1 jemand vereinbart etwas mit jemandem; <Personen> vereinbaren etwas zwei oder mehrere Personen beschließen, etwas Bestimmtes zu tun: einen Treffpunkt vereinbaren; mit jemandem vereinbaren,… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • vereinbaren — übereinkommen; aushandeln; ausschnapsen (österr.); abmachen; ausverhandeln; akkordieren; absprechen; bestimmen; entscheiden; verankern; festlegen; …   Universal-Lexikon

  • vereinbaren — abmachen, [sich] absprechen, aushandeln, ausmachen, eine Abmachung/Absprache treffen, einen Vertrag [ab]schließen, eine Übereinkunft/Vereinbarung treffen, sich einigen, einig werden, ein Übereinkommen treffen, festlegen, festmachen, festsetzen,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • vereinbaren — 1ein: Das germ. Zahlwort mhd., ahd. ein, got. ains, aengl. ān, schwed. en geht mit gleichbed. lat. unus, griech. oínē »Eins auf dem Würfel« und entsprechenden Wörtern anderer idg. Sprachen auf idg. *oi no s »eins« zurück, eine Bildung zum… …   Das Herkunftswörterbuch

  • vereinbaren — vereinbare, usmaache …   Kölsch Dialekt Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.