Vormittag


Vormittag
Vormittag [Network (Rating 5600 - 9600)]
Auch:
Morgen
Bsp.:

Guten Morgen!


Deutsch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Vormittag — Vormittag, 1) die Tageszeit von Mitternacht bis zu Mittage; namentlich 2) die letzten Stunden zunächst vor der Mittagszeit …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Vormittag — Vormittag,der:amV.:⇨morgens …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Vormittag — ↑ Mittag …   Das Herkunftswörterbuch

  • Vormittag — Der Vormittag ist eine Tageszeit, welche zwischen Morgen und dem Mittag liegt. Seine Dauer ist nicht genau bestimmt. In der Antike war die Dauer der Tageszeiten exakt festgelegt. Der Vormittag war das zweite Viertel des Lichttages; sowohl die… …   Deutsch Wikipedia

  • Vormittag — Früh; Morgen; Tagesanbruch * * * Vor|mit|tag [ fo:ɐ̯mɪta:k], der; s, e: Zeit vom Morgen bis zum Mittag: den Vormittag verbrachte sie meist im Bett; am späten Vormittag; heute, morgen, gestern Vormittag. Syn.: ↑ Morgen. Zus.: Dienstagvormittag,… …   Universal-Lexikon

  • Vormittag — 1. Auf einen guten Vormittag folgt ein schlechter Nachmittag. (Sachsen.) – Boebel, 121. 2. Der Vormöddag was got, de Namöddag kömmt na. (Dönhofstädt.) Wenn zu befürchten steht, dass den guten Tagen böse folgen werden. 3. Vormittag ein Bettler,… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Vormittag — Vo̲r·mit·tag der; 1 die Zeit zwischen dem Morgen und 12 Uhr <am Vormittag> || K: Sommervormittag, Wintervormittag; Sonntagvormittag, Montagvormittag usw 2 am ↑Vormittag (1) ↔ Nachmittag <gestern, heute, morgen Vormittag> || NB: Mit… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Vormittag — der Vormittag, e (Grundstufe) Zeitraum zwischen Morgen und Mittag Beispiel: Was machst du am Vormittag? Kollokation: jeden Vormittag …   Extremes Deutsch

  • Vormittag — Vor|mit|tag , der; [e]s, e; heute Vormittag {{link}}K 69{{/link}}; des Vormittags, aber {{link}}K 70{{/link}}: vormittags; vgl. 1Mittag …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Vormittag, der — Der Vormittag, des es, plur. die e, die letzte Hälfte der Zeit des Tages, von dem Morgen an bis zu Mittag, zum Unterschiede von dem Morgen, welcher die erste Hälfte dieses Zeitpunctes bezeichnet, und im Gegensatze des Nachmittages. Er ist uns… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.