Büroangestellter


Büroangestellter
Büroangestellter [Network (Rating 5600 - 9600)]
Auch:

Deutsch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Büroangestellter — Bü|ro|an|ge|stell|ter <vgl. ↑ Angestellter: Angestellter, der in einem Büro arbeitet …   Universal-Lexikon

  • Schreibkraft — Büroangestellter, Büroangestellte, Bürokraft, Maschinenschreiber, Maschinenschreiberin, Sekretär, Sekretärin; (ugs. abwertend): Tippse; (ugs., oft abwertend): Büromensch; (Berufsbez.): Bürokaufmann, Bürokauffrau. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Josef Leichtfried — (* 11. Jänner 1926 in Wolfpassing) ist ein ehemaliger österreichischer Politiker (SPÖ). Er war von 1967 bis 1969 Mitglied des Bundesrates und von 1969 bis 1980 Abgeordneter zum Landtag von Niederösterreich. Inhaltsverzeichnis 1 Ausbildung und… …   Deutsch Wikipedia

  • Bürolist — Bü|ro|lịst 〈m. 16; schweiz.〉 Büroangestellter * * * Bü|ro|lịst, der, en, en (schweiz. veraltend): Büroangestellter …   Universal-Lexikon

  • Alfred Andersch — (* 4. Februar 1914 in München; † 21. Februar 1980 in Berzona) war ein deutscher Schriftsteller. Er gilt als bedeutender zeitkritischer Autor der Nachkriegsliteratur. In seinen Werken porträtiert er vor allem Außenseiter. Andersch war Herausgeber… …   Deutsch Wikipedia

  • Andrzej Wajda — (2008) Andrzej Wajda ( anhören? …   Deutsch Wikipedia

  • Anton de Kom — Cornelis Gerard Anton de Kom (* 22. Februar 1898 in Paramaribo, Suriname; † 24. April 1945 im sogenannten KZ Auffanglager Sandbostel) war ein surinamischer Nationalist, Widerstandskämpfer und antikolonialer Autor. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1… …   Deutsch Wikipedia

  • Apolinario Mabini — y Maranan (* 23. Juli 1864 in Tanauan; † 13. Mai 1903 in Manila), auch als der Geniale Gelähmte bekannt und als das Gehirn der Revolution bezeichnet, war ein philippinischer Politiker und Theoretiker, der die philippinische Verfassung der …   Deutsch Wikipedia

  • Arno Jehli — (* 30. März 1950 in Sils im Domleschg (Graubünden)) ist ein Schweizer Musiker, Kapellmeister und Komponist. Seine Instrumente sind ein Akkordeon und ein Schwyzerörgeli. 1968 war er Mitbegründer der Ländlerkapelle Oberalp, die heute noch – unter… …   Deutsch Wikipedia

  • Arnoldson — Klas Pontus Arnoldson (* 27. Oktober 1844 in Göteborg; † 20. Februar 1916 in Stockholm) war ein schwedischer Journalist, Politiker und Friedensnobelpreisträger. Leben Als Sohn eines Hausmeisters in Göteborg geboren, entstammte Arnoldson eher… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.