Alter schützt vor Torheit nicht


Alter schützt vor Torheit nicht
Alter schützt vor Torheit nicht [Redensart]
Bsp.:

Mit 75 Jahren heiratete er noch einmal. Alter schützt vor Torheit nicht.


Deutsch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alter schützt vor Torheit nicht —   Mit dieser sprichwörtlichen Redensart kommentiert man kritisch oder auch in scherzhafter Absicht die Handlungs oder Verhaltensweise eines älteren Menschen, tut man kund, dass man bestimmte Handlungs oder Verhaltensweisen von Leuten in… …   Universal-Lexikon

  • Alter schützt vor Torheit nicht — Geflügelte Worte   A B C D E F G H I J K L M N O …   Deutsch Wikipedia

  • Alter — Bursche; Gefährte; Kerl; Typ (umgangssprachlich); Kamerad; Lebensalter; Herbst des Lebens; am Lebensabend * * * Al|ter [ altɐ], das; s: 1 …   Universal-Lexikon

  • älter — ehedem; früher; seinerzeit; ehemalig; vormals; anno dazumal; einstmals; vormalig; einst; dazumal (veraltend); einmal ( …   Universal-Lexikon

  • Alter — Alte Leute haben keinen Respekt andern gegenüber, sie kennen das Leben. «Johannes Bobrowski, Idylle» Alt sein ist eine herrliche Sache, wenn man nicht verlernt hat, was anfangen heißt. «Martin Buber» Alter schützt vor Liebe nicht, aber Liebe vor… …   Zitate - Herkunft und Themen

  • Alter — Ạl·ter das; s; nur Sg; 1 die Anzahl der Jahre, die man / ein Tier bereits gelebt hat <jemanden nach seinem Alter fragen; jemandes Alter schätzen>: Er starb im Alter von 60 Jahren; im (zarten) Alter von acht Jahren || K : Altersgruppe,… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Alter (das) — 1. Alter, Amt und Frauen soll man ehren. 2. Alter bedarf Geld und Gutthat. 3. Alter erfährt alle Tage etwas Neues. Nämlich neues Uebel. 4. Alter geht vor, sagte der Rekrut zum Veteranen, da ging s zum Sturme. 5. Alter hat das Vorgehen. 6. Alter… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Liste geflügelter Worte/A — Geflügelte Worte   A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Y Z Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • schützen — beschützen; sichern; bewachen; behüten * * * schüt|zen [ ʃʏts̮n̩] <tr.; hat: jmdm., einer Sache Schutz gewähren, einen Schutz [ver]schaffen: ein Land vor seinen Feinden schützen; jmdn. vor Gefahr, vor persönlichen Angriffen, vor Strafe… …   Universal-Lexikon

  • Volkstheater (Wien) — Das Volkstheater in Wien, in der Neustiftgasse …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.