sich am Riemen reißen


sich am Riemen reißen
sich am Riemen reißen [Redensart]
Auch:
Bsp.:

Wenn du heute noch fertig werden willst, solltest du dich lieber am Riemen reißen und dich wieder an die Arbeit machen.


Deutsch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Riemen — Sich am Riemen reißen: sich zusammennehmen, sich ermannen, sich ermutigen. Die im 1. Weltkrieg aufgekommene Wendung bezieht sich auf den Riemen, d.h. Gürtel des Soldaten: der Soldat reißt am Riemen, wenn er ihm den vorgeschriebenen Sitz gibt. Den …   Das Wörterbuch der Idiome

  • sich zusammenreißen — [Wichtig (Rating 3200 5600)] Auch: • sich am Riemen reißen • sich einen Ruck geben Bsp.: • Ich denke, wir sollten uns zusammenreißen. • Wenn du heute noch fertig werden willst, solltest du dich lieber am Riemen reißen und dich wieder an die… …   Deutsch Wörterbuch

  • sich einen Ruck geben — [Redensart] Auch: • sich zusammenreißen • sich am Riemen reißen Bsp.: • Wenn du heute noch fertig werden willst, solltest du dich lieber am Riemen reißen und dich wieder an die Arbeit machen. • John, du musst dir einen Ruck geben, sonst… …   Deutsch Wörterbuch

  • Riemen — Ruder; Skull; männliches Glied; Pillermann (umgangssprachlich); Lümmel (umgangssprachlich); Pimmelmann (derb); Phallus (fachsprachlich); …   Universal-Lexikon

  • reißen — Er läßt sich einen reißen (zu ergänzen: einen Krankenschein): krank sein oder krank werden. Die Krankenzettel waren zu einem Block zusammengeheftet, und jedesmal, wenn sich jemand krank meldete, wurde einer abgerissen.{{ppd}}    Sich kein Bein… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Riemen — Rie·men der; s, ; ein langes, schmales Band meist aus Leder (mit dem man etwas befestigt oder trägt) || K: Lederriemen, Tragriemen || ID sich (Akk) am Riemen reißen gespr; sich anstrengen (um etwas zu erreichen) || NB: ↑Gurt …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Riemen — 1Riemen »Lederstreifen, Gurt; Gürtel«: Das westgerm. Wort mhd. rieme, ahd. riomo, niederl. riem, aengl. rēoma gehört wahrscheinlich im Sinne von »abgerissener Hautstreifen« zu der unter ↑ raufen dargestellten idg. Wurzel *reu »reißen, ausreißen …   Das Herkunftswörterbuch

  • Riemen — Band, Gurt, Gürtel. * * * 1Riemen,der:1.⇨Gürtel(1)–2.denR.[einLoch]engerschnallen:⇨einschränken(II);sichamR.reißen:⇨ermannen,sich;derR.istrunter:⇨Schwung(4) 2Riemen,der:1.⇨Ruder(1)–2.sichindieRiemenlegen:⇨rudern(1);sich[tüchtig]indieRiemenlegen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • ruhig bleiben — sich beherrschen, sich bezähmen, die Nerven behalten, sich im Zaum halten, sich in der Gewalt haben, kaltes Blut bewahren, nicht die Nerven verlieren, Ruhe bewahren, sich unter Kontrolle halten, sich zügeln, sich zurückhalten, sich… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Die Linke — Die Linke …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.