Beutel


Beutel
Beutel [Basiswortschatz (Rating 1 - 1500)]
Auch:
Tasche
Tüte
Bsp.:

Zeig mir deine neue Tasche!

Ich kann diese Taschen in das Auto stellen.


Deutsch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Beutel — Sm std. (8. Jh.), mhd. biutel n./m., ahd. būtil, as. būdil Stammwort. Führen zurück auf vd. * būdila m. Beutel . Außerhalb vergleichen sich Wörter mit weit auseinanderfallender Bedeutung, die auf * budd (eine expressive Lautform) zurückführen:… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Beutel — Beutel: Mhd. biutel, ahd. būtil, niederl. bui‹de›l »Beutel, Tasche, ‹kleiner› Sack« sind eng verwandt mit isl. budda »‹Geld›beutel« und engl. bud »Knospe« und gehören mit diesen im Sinne von »Aufgeschwollenes« zu der unter ↑ Beule dargestellten… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Beutel [1] — Beutel, 1) (Mühlw.), wollener od. leinener Sack, welcher an das Mehlloch befestigt ist. Daher: Beutelarm (Beutelzunge), der hölzerne Arm in Mühlenwerken, welcher durch fortwährendes Anschlagen an die durch die Schere mit dem Beutel in Verbindung… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Beutel [2] — Beutel, türkische u. arabische Rechnungsmünze: a) in Silber, auch Kis, Keser genannt, 500 Piaster = circa 291/6 Thlr. preuß.; b) in Gold, 30,000 Piaster od. 15,000 Zechinen = circa 1750 Thlr. Alles Silber u. Gold, das in den Schatz des Serails… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Beutel — (Kefer), im türk. Reich Rechnungseinheit für größere Summen, = 500 Gurusch oder Silberpiaster, Goldmünze = 92,20 Mk. (s. Tafel »Münzen V«, Fig. 18). Auch kommen B. (Kis) Gold von 36 Jük oder 300 Jüslik = 5533 Mk. Wert vor. Den Namen B. hat die… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Beutel — Beutel, Kis, Keser, türk. Rechnungseinheit: B. Silber = 500 Piaster = 20 Jirmilik. B. Gold = 30.000 Piaster = 5535,91 M …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Beutel — Beutel, türk. Rechnungsmünze; der B. Silber gilt = 500 türk. Piaster = 28 Thlr., der B. Gold 30000 türk. Piaster = 1680 Thlr …   Herders Conversations-Lexikon

  • Beutel — Beutel,der:1.⇨Sack(1)–2.⇨Geldbörse–3.denB.ziehen/zücken:⇨bezahlen(2);sichdenB.füllen:⇨bereichern(II) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Beutel — 1. Alte beüdel schliessen übel. – Tappius, 8a; Lehmann, II, 26, 22; Henisch, 357; Simrock, 1060; Tunn., 20, 1; Grimm, I, 1751; Sutor, 646. Holl.: Olde budelen sluten qualic. (Fallersleben, 577.) – Oude beurzen sluiten niet wel. (Harrebomée, I, 53 …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Beutel — bezeichnet in den Redensarten schon seit dem 15. Jahrhundert meist speziell den Geldbeutel. Sich in den Beutel (oder in seinen eigenen Beutel) lügen; sich einreden, man habe einen großen Gewinn gehabt, wo man doch einen Schaden hatte; auch von… …   Das Wörterbuch der Idiome


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.